Journal of a Friendship | Leon Lukas Plum

Journal of a Friendship

Ein Kollektiv, bestehend aus neun Freund·innen. Das war der Ausgangspunkt unserer Ausstellung anlässlich des Bauhaus-Festes „Republik der Geister“ im Jubiläumsjahr.

Elisa Breyer, Lina Gräf, Nora Keilig, Philipp Niemeyer, Tim Pathe, Samuel Solazzo, Jakob Treß, Jannis Uffrecht und ich arbeiten in verschiedenen künstlerischen Richtungen – von Malerei, Fotografie, Collage, Illustration und Bildhauerei über Sound- und Videokunst bis hin zu Grafik- und Textildesign. Was uns bei aller Unterschiedlichkeit verbindet, ist eine über die Jahre hinweg gewachsene Freundschaft. Kurz bevor sich unsere Wege trennen, haben wir uns dazu entschieden, unsere erste gemeinsame Ausstellung zu gestalten. Eine Hommage an die Freundschaft.

Das dreiteilige „Journal of a Friendship“ dokumentiert den Weg dorthin: die gemeinsamen Erlebnisse der vergangenen Jahre, die Entstehung der Ausstellung und unsere Botschaft an die Besucher·innen.

50 × 70 cm
6 Seiten
Offsetdruck
250 Exemplare

Freies Projekt (Bauhaus-Universität Weimar)
Frühjahr 2019

Fotos: Samuel Solazzo

Journal of a Friendship
Journal of a Friendship
Journal of a Friendship
Journal of a Friendship
Journal of a Friendship
Journal of a Friendship
Journal of a Friendship
Journal of a Friendship
Journal of a Friendship